Physik

Die Physik verfolgt das Ziel, grundlegende Gesetzmäßigkeiten der Natur zu erkennen und zu erklären. Dazu ist es notwendig, Wirkungszusammenhänge in natürlichen und technischen Phänomenen präzise zu modellieren, um auf dieser Basis Vorhersagen zu treffen. In der Euregio-Gesamtschule wird diese naturwissenschaftliche Arbeitsweise über Alltagsbezüge angebahnt. Alltagsprobleme wie die Schaltung von Lichtern im Haushalt, dem Nutzen von Hebeln zum Öffnen von Gegenständen oder auch Nutzen und Gefahren von Radioaktivität werden von den Schülerinnen und Schülern beschrieben und nach Möglichkeit experimentell Überprüft.

Die moderne Ausstattung der Räume mit Medien erlaubt es Modelle oder gefährliche Experimente und zusammenhänge in Videos und Animationen zu veranschaulichen, damit Vorstellungen entwickelt oder modelliert werden können.

Durch die Alltagsbezüge und viel praktisches Handeln in Experimenten erkennen die Schülerinnen und Schüler wie Ergebnisse der Physik in nicht unerheblichem Maße ihre Lebenswelt formen und verändern. Sie gewinnen ein grundlegendes physikalisches Verständnis ihrer Lebenswelt, insbesondere auch zur Bewältigung technischer Alltagsprobleme.

Konkret werden folgende 11 Inhaltsfelder lehrplangemäß unterrichtet, wobei die Inhaltsfelder 1-6 Gegenstände des Faches „Naturwissenschaften“ sind.

Sonnenenergie und Wärme (1)

Sinneswahrnehmungen mit Licht und Schall (2)

Kräfte und Körper (3)

Elektrizität und ihre Wirkungen (4)

Optische Instrumente (5)

Erde und Weltall (6)

Stromkreise (7)

Bewegungen und ihre Ursachen (8)

Energie, Leistung, Wirkungsgrad

Elektrische Energieversorgung (10)

Radioaktivität und Kernenergie (11)

 

Kompetenzen im Physikunterricht
Im Fach Physik sollen neben Fachwissen auch Fachübergreifende Kompetenzen erworben werden:

  • Erkenntnisgewinnung
    Es werden Fragestellungen entwickelt, Messreihen geplant und durchführt, Beobachtungen protokolliert, Experimente werden beschrieben, ausgewertet und Formeln abgeleitet, Ergebnisse werden systematisiert, verallgemeinert und Modelle werden abgeleitet.
  • Kommunikation
    In Experiment-Gruppen, im Unterrichtsgespräch, in Referaten und Stationslernen wird der Umgang mit dem korrekten Gebrauch der fachlichen Ausdrucks-bzw. Darstellungsweise durch Vorträge und den Austausch geübt.
  • Bewerten
    Sachverhalte werden im historischen oder gesellschaftlichen Zusammenhang bewertet und die Chancen und Risiken von Technologien für Mensch und Umwelt werden diskutiert.
    Das Fördern der Kompetenzen wird über selbst erstellter Materialien zu den Experimenten unterstützt. Dabei wird ergänzend das Lehrwerk „Natur und Technik – Physik“ eingesetzt, was wichtige Grundlagentexte und Ideen für Experimente liefert.

Umsetzung im Unterricht

Der Physikunterricht setzt an der Euregio-Gesamtschule in der Jahrgangstufe 8 ein und entspringt dem Fach „Naturwissenschaften“, dass in den Jahrgangstufen 5-7 gelehrt wird. Die Physik ist eine der Mutterwissenschaften in der Naturwissenschaft und stellt einen Schwerpunkt im MINT-Konzept der Schule dar.

Physik wird an der Euregio-Gesamtschule binnendifferenziert Unterrichtet. In den Lerngruppen werden gemeinsame Grundlagen zu den Themengebieten erarbeitet, die schließlich durch differenzierende Materialien vertieft werden können. Die Bewertung findet ab der Jahrgangstufe 9 schließlich in Grund- und Erweiterungskursen statt, sodass über die Leistungen im Fach Physik Grundlagen für die verschiedenen Abschlüsse erreicht werden können

Aktuelle Termine

23.06.2021 Schulpflegschaftssitzung 18.00 Uhr

24.06.2021 Schulkonferenz 18.00 Uhr

21.06-01.07.2021 Oberstufenwochen Jahrgang 10 und Praktikum des Jahrgangs 11 (EF)

25.06.2021 Schwimmfest Jahrgang 5

29.06.2021 Kennenlern-Nachmittag für den zukünftigen 5. Jahrgang

29.06.-01.07.2021 Projekttage „Schule der Zukunft“

02.07.2021 Zeugnisausgabe, unterrichtsfrei nach der 3. Stunde

Sommerferien vom 05.07.2021 – 17.08.2021

Anmeldung

Anmeldebogen für die 5.Klasse 2021/2022: Download

Anmeldebogen für die Oberstufe:2021/2022 Download

Auszeichnungen

Banner SDZWir sind dabei

tempsnip

mzs logo schule 2017 web

 

0003

 

Erasmus min

Liga min

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.